Material:
  • Aus 100% reinem, virginalen, expandierten PTFE,
    einseitig selbstklebend als Montagehilfe
PTFE-Flachdichtungsfolie
Dichte:
  • 0,75 g/cm3 + / – 0,1g/cm3
Eigenschaften:
  • Chemische Beständigkeit gegen alle Medien pH 0 – 14, ausgenommen geschmolzene oder gelöste Alkalimetalle sowie    elementares Fluor bei höheren Temperaturen und Drücken.
  • Reduziert Kriechen und Kaltfluß
  • Altert nicht – witterungsbeständig – UV-beständig
  • Gleicht Flanschunebenheiten aus
  • Minimiert Standzeiten, leicht zu installieren
Temperatur:
  • Temperaturbeständigkeit des Werkstoffs
    -2400C bis +2700C, kurzzeitig bis +3150C
Druckbereich:
  • Von Vakuum bis 200 bar. Die Druckbeständigkeit ist abhängig von den jeweiligen Einbau- und Betriebsparametern
Physiologische Unbedenklichkeit:
  • Physiologisch unbedenklich, die Anforderungen nach FDA (US-Food and Drug Administration TItle 21 CFR §177.1550) für den Gebrauch in Kontakt mit Lebensmittel werden erfüllt.
Einsatzbereiche:
  • Universell verwendbar als statische Dichtung in nahezu allen Industriebereichen.
    Typische Einsatzbereiche: Abdichtung von Stahlflanschen, Kompensatoren, Hand- und Mannlöcher, Pumpengehäuse,  Air-conditioning-Systemen, Pumpenarmaturen, etc.
PTFE-Flachdichtungsfolie-2
Standardabmessungen:
  • 25 x 0,5 mm (10 m/Spule)
    25 x 1,0 mm (10 m/Spule)
    25 x 2,0 mm (10 m/Spule)
    25 x 3,0 mm (10 m/Spule)
  • 50 x 0,5 mm (10 m/Spule)
    50 x 1,0 mm (10 m/Spule)
    50 x 2,0 mm (10 m/Spule)
    50 x 3,0 mm (10 m/Spule)
  • 100 x 0,5 mm (10 m/Spule)
    100 x 1,0 mm (10 m/Spule)
    100 x 2,0 mm (10 m/Spule)
    100 x 3,0 mm (10 m/Spule)
  • 150 x 1,0 mm (10 m/Spule)
    150 x 1,5 mm (10 m/Spule)
  • 200 x 1,5 mm (10 m/Spule)
    200 x 2,0 mm (10 m/Spule)
    200 x 3,0 mm (10 m/Spule)